Ikariam

Du bist hier:
»
Ikariam
Ikariam
  • Details zu Ikariam
  • Genre:Antikes Strategiespiel
  • Hersteller: Gameforge GmbH
  • FSK Empfehlung: ab 12 Jahren
  • kostenlos spielen möglich: yes
  • direkt im Browser spielen: yes
  • Download nötig: no
Ikariam spielen

Testbericht zum Strategiespiel Ikariam

Ikariam ist ein Strategie Browserspiel bei dem es Deine Aufgabe ist, ein Volk durch die Antike zu führen, Städte aufzubauen, Handel zu treiben und Inseln zu erobern. Die griechische Antike ist eine Thematik, welche in Browsergames noch nicht so oft verarbeitet wurde. Genau das macht Ikariam zu etwas Besonderem im Bereich der Strategiespiele, denn genau in diese Zeit wirst Du in diesem Aufbauspiel versetzt. Als Herrscher Deiner Stadt kannst Du Ikariam kostenlos spielen und versuchen, Herrscher über die Insel zu werden, die Du Dir mit anderen menschlichen Mitspielern teilen musst. Hier liegt letztlich auch der Reiz des Spiels, denn Du verfügst nicht über Rohstoffquellen alleine, sondern beziehst diese aus den gleichen Quellen wie Deine Mitspieler. Doch Einsteiger brauchen keine Befürchtung zu haben, dass sie im Vergleich zu erfahrenen Spielern chancenlos dastehen denn die Nutzung erfolgt unabhängig voneinander und ist absolut friedlich organisiert.

Am Anfang von Ikariam ist Team-Work gefragt

Das Ziel dieses Spiels der Antike ist es, eine stetig wachsende Bevölkerung zu verwalten und dabei Geschick im Bereich Diplomatie, Forschung, Wirtschaft und Militär unter Beweis zu stellen. Also sind Kriegstreiber hier fehl am Platz! Ikariam beweist hier ein absolut außergewöhnliches Spielprinzip, welches bei näherer Betrachtung als genial bezeichnet werden muss.

Gold ist das Non plus ultra beim Strategiespiel Ikariam

Nach der erfolgreichen Registrierung wirst Du gleich mit Deiner Stadt konfrontiert, in welcher jeder Bürger noch ein „Normalbürger“ ist. Diese zahlen steuerliche Abgaben an Dich und darum ist es auch, worum es in diesem Aufbau Strategiespiel geht. Deine Aufgabe ist es, eine funktionierende Wirtschaft bestehend aus Forschung und Zufriedenheit der Bürger herzustellen. Herrlich passend zur Realität, dass ausgerechnet Griechenland als Schauplatz für dieses Browserspiel ausgewählt wurde. Um Forschung betreiben zu können, brauchst Du Forscher, diese jedoch forschen nicht umsonst. Auch Deine spätere Armee zur Verteidigung Deiner Bürger wird nicht umsonst für Dich kämpfen, Du hast es hier ferner mit Söldnern zu tun, welche sich ihre Dienste gut bezahlen lassen.

Es werden immer wider Ressourcen benötigt

Damit die Staatskasse richtig klingeln kann ist Expansion notwendig, und diese kann lediglich mit Rohstoffen erreicht werden, welche zunächst eingeholt werden müssen. Hierfür brauchst Du Arbeiter. Es ist im Bereich der Strategiespiele extrem außergewöhnlich, dass diese so tief gehend sind. Mit der richtigen Strategie lässt sich jedoch alles lösen und ein gewisser Anspruch sorgt schließlich auch für eine gute Langzeitmotivation. Es braucht auch niemand Angst davor zu haben, dass dieses Spiel unlösbar wäre. Wie alle anderen Browsergames auch kommt es hier einzig und allein auf die richtige taktische Auslegung an. Es bleibt letztlich Dir überlassen ob Du Deine Bürger als Arbeiter im Sägewerk oder als Soldat einsetzen möchtest. Niemand hat je behauptet, regieren wäre einfach!

Hoch die Tassen!

Wenn die Regierungsgeschäfte erst einmal laufen und sowohl Gold als auch Ressourcen ausreichend vorhanden sind, kommt noch ein weiterer Faktor zu Deinen Aufgaben hinzu – die Zufriedenheit Deiner Bürger. Unzufriedene Bürger sorgen für eine Stagnation im Wachstum, was sich letztlich auch wieder auf die Wirtschaft auswirken wird – die Griechen haben es aber auch nicht leicht! Es ist an Dir, genau die richtige Mischung aus Nachschub an Ressourcen, Goldeinnahmen und Zufriedenheit zu finden und diese Mischung wird Dich auf Trab halten. Deine Bevölkerung hat ein festgelegtes Maximum, welches mit der Größe Deines Rathauses zusammenhängt. Die Formel kann für dieses Spiel also lauten: Zufriedenheit der Bürger in Verbindung mit Bevölkerungsmaximum ergibt den Wachstum. Sorge also stets dafür, dass Deine Bürger mit Deiner Regentschaft zufrieden sind, damit die Regierung weiter florieren kann.

Die Zufriedenheit der Bürger hängt – wenig überraschend – damit zusammen, wie glücklich sie mit ihrem Leben sind. Erforsche beispielsweise den „Erholungsurlaub“ und freue Dich daran, dass Deine Bürger dieses mit Wohlwollen zur Kenntnis nehmen, aber bedenke auch, dass diese im Urlaub nicht arbeiten. Weiterhin kannst Du mit Gebäuden wie der Schenke die Zufriedenheit positiv beeinflussen. Treibe die Kultur voran durch den Ausbau von Museen. Es braucht jetzt keiner verschreckt zu sein, dass ein Taschenrechner oder dergleichen benötigt wird, um all diese Zahlen zu berechnen, nein, das Rathaus gibt per simplen Mausklick exakt Auskunft darüber, wie es um Dein Volk oder um Deine Wirtschaft bestimmt ist. Auch kannst Du hier sehen, welche Faktoren welchen Einfluss auf welche Bereiche nehmen werden. Von der Bedienung her ist das Spiel simpel, auch wenn es bei der Umsetzung durchaus einen gewissen Anspruch hat.

bei Ikariam Handel mit der Nachbarschaft betreiben

Wenn denn die Ressourcen gut im Soll sind, kann die eigene Wirtschaft auch per Handel mit menschlichen Mitspielern vorangetrieben werden. Bedacht werden sollte jedoch, dass gerade die Luxusgüter rar gesät sind und ein gewisser Eigenbedarf vorhanden sein sollte. Treibst Du Handel mit Luxusgütern, die nur sehr knapp vorhanden sind, werden es Dir Deine Bürger sicherlich nicht danken.

Fortschritt durch Forschung und Entwicklung

Wenn es einmal zu Auseinandersetzungen mit der Nachbarschaft kommen sollte, auch dieses kann in Ikariam vorkommen, solltest Du über eine Armee verfügen, die sich zu wehren weiß. Jeder Spieler kann Ikariam kostenlos spielen und somit und Du bist ja nicht allein auf der Insel. Der Grad zwischen Arbeitern, Steuerzahlern und Forschern sollte also stets stimmen. Die Forscher erzeugen Forschungspunkte und alle Neuerungen kosten Forschungspunkte, sodass Du schnell merken wirst, dass ganz ohne Forschung nichts vorangeht.

Fazit zu Ikariam: Dieses Browsergame ist sicherlich eines der außergewöhnlichsten Spiele, welches die kostenlose Online Welt zu bieten hat. Die Elemente der Strategie Browserspiele werden hier perfekt vereint mit denen von einem Aufbauspiel und es ist eine sehr gute Langzeitmotivation, allein schon durch den Anspruch, gegeben. Du kannst Ikariam kostenlos spielen und beweisen, dass Du dieser Aufgabe gewachsen bist.

Ikariam spielen
2.542 mal angeklickt
8/10 Sternen (Strategiespiele.cc Bewertung)
User Bewertung:
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 von 1 Stimme

Videos zum Antikes Strategiespiel Ikariam

Kommentiere Ikariam

Weitere Strategiespiele

  • anno-online
  • cultures-online
  • forge of empires
  • supremacy-1914
  • ikariam
  • thirty kingdoms